Rennrad fahren in der Emilia Romagna – Riccione

Rennrad fahren in der Emilia Romagna

Dolce Vita und Renrnad

Rennrad fahren in der Emilia Romagna. Im größten Delikatessenladen Europas und auf den Spuren von Pantani. Wir logieren im ***Bikehotel Fedora direkt am Strand von Riccione. Claudio, Chef des Hauses und selber passionierter Rennradfahrer wird für uns sorgen.

Rennrad fahren in der Emilia Romagna. Jetzt buchen.

Das Angebot/Programm:

_Termin: 30. März bis 6. April 2019
_individuelle Anreise nach Rimini
_7x Übernachtung mit Vollpension. Es wartet ein ausgiebiges Frühstücks- und Abendbuffet vom Feinsten inkl. Nudelbuffet nach den Ausfahrten
_6x geführte Touren je nach Leistungsgruppen. Flach, hügelig, bergig. San Marino, San Leo, Carpegna …
_versperrter Radkeller
_Sauna und Massage im Haus
_individuelle Abreise

Radmiete möglich. Bitte um Vorreservierung. Räder Fondriest, Carbon, Shimano 105, Compact

Preis: € 315,- pro Person.

Hier geht’s zum Anmeldeforumular für’s Rennrad fahren in der Emilia Romagna

Buchungen ab sofort möglich. Senden Sie das ausgefüllte Formular an office@gemmato.com